Tartozékok

Packungsschneider bis 300 mm

Packungsschneider 670

Fordítás folyamatban, kérjük vegye fel a kapcsolatot munkatársunkkal.

 

Der Einsatz dieser Vorrichtung erlaubt es, sämtliche Packungsringe von der Spule
ohne Verschnitt und Abfall korrekt abzulängen.

Das Gerät zeichnet sich durch folgende Vorteile aus
- Einfache Handhabung
- Präzise Ringzuschnitte
- Sehr handlich
- Genaue Stoßstellen

Packungsschneider evtl. mit Schraubzwinge befestigen um Verletzungsgefahr zu minimieren!

Packungsschneider entsprechend dem Packungsquerschnitt und erforderlichem Wellendurchmesser einstellen.  Dazu ist die Querschnittmarke des Schiebers mit dem Wellendurchmesser auf der Korpusskala des Gerätes in Übereinstimmung zu bringen.
Fensterschraube nur leicht anziehen, um den Schieber am Meßpunkt zu arretieren.

Packungsstrang von der Spule ziehen. Das 45° angeschrägte Packungsende in die schräge Anschlagbacke des Schiebers einführen und die Packung flach auf das Gerät so auflegen, daß der natürliche Krümmungsbogen des Packungsstranges durch Fingerdruck satt nach unten gepreßt wird.
Dies ist wichtig für richtige Schnittausführung und Ringformung !
Packung mit dem Klemmbügel feststellen, dann schneiden.

WICHTIG
Länge des ersten abgelängten Packungsringes auf der Welle kontrollieren (Schnittstellen müssen geschlossen sein, leichtes Spiel zwischen Innendurchmesser des Packungsringes und der Welle ist notwendig).
Ist die Länge richtig, kann jetzt Schnitt für Schnitt schnell und genau ausgeführt werden.

Ansonsten korrigieren und neuerlich prüfen.